Yoga & More “Tempel für die Sinne”

“Glück ist nicht zu haben, was man will, sondern zu wollen, was man hat” ~Hyman Schachtel~

Ich glaube, ich bin nicht der Einzige, der die Sehnsucht nach Zufriedenheit empfindet, welche letzten Endes unerreichbar zu sein scheint. Früher glaubte ich, dass mein persönlicher Erfolg, mein Gefühl der inneren Leere füllen könne und dass das zu erreichen was mein Herz sich wünsche, mich offensichtlich zum Glück führen würde. Genau wie ein Kind, welches beim Öffnen seines Weihnachtsgeschenks schreit: „Ich habe doch gesagt, ich möchte GTA 5 und nicht GTA 4 haben!!!“, habe ich mich selbst kontinuierlich unzufrieden mit dem gefühlt was ich besitze und wurde immer gieriger. Irgendwann im Leben habe ich wohl einen falschen Weg eingeschlagen. Die Werbung versprach mir das Utopia… was ich jedoch bekam, war eine 50 € teure Gesichtscreme gegen meine „Sorgenfalten“

*Seufzer*

Na gut, ich bin wohl nicht das beste Beispiel für jemanden, der es geschafft hat seinen „persönlichen Erfolg“ zu erreichen. Doch es ist nicht schwer Menschen zu finden, zu denen wir aufblicken, die trotz all ihrem Erfolg, mit ihrem Leben unzufrieden sind. Wenn ich doch nur an das Elend von P. Morrisey denke: Sollte ich nicht glücklich sein an seiner Stelle? Oder die vielen Prominente und wohlhabende Menschen, die sich vorwiegend mit Drogensucht, gescheiterten Beziehungen und Depressionen abzuquälen scheinen. Obwohl ich jedoch weiß, dass es sinnlos ist zu erwarten, dass man sich das Glück für nur ein paar Hunderttausend Dollar erkaufen kann, weiß ich nicht genau wie ich es anstelle, etwas haben zu wollen, was ich bereits habe.

Was also tun?

Ferri Djabbari versteht diese emotionale Notlage. Er bietet eine Möglichkeit an diesem Teufelskreis zu entkommen und das Gefühl von Unruhe, innere Leere und Unzufriedenheit zu beseitigen. Im Jahr 2008 realisiert Ferri schließlich gemeinsam mit Weggefährten seinen Herzenswunsch – und eröffnet Yoga & More.  Hier wird dir geholfen den Wert in der Tiefe deines Herzens zu finden und nicht mehr von externen Faktoren abhängig sein zu müssen. Gemeinsam mit seinem Team leitet er das Studio aus Freude an der Begeisterung, seinen Schülern ganzheitlicher Fülle und spirituellem Reichtum näher zu bringen.

Yoga & More ist ein Tempel für die Sinne und befindet sich in Berlin-Charlottenburg. Hier wirst du dazu geleitet, einen Zustand der Gelassenheit und Ruhe zu erreichen. Du erlebst Akzeptanz für das, was ist – und für das, was du bist. Yoga & More bietet dir im hauseigenen Shop ein reichhaltiges Angebot sorgfältig ausgewählter und hochwertiger Produkte, die dich dabei unterstützen – Körper und Seele in Einklang zu bringen. Und nein, ich spreche nicht von CDs mit beruhigenden Walgesängen.

Doch Yoga ist nicht nur eine spirituelle Erfahrung, denn es bietet dir auch gesundheitliche Vorteile. Reserviere seinen Platz und trainiere auch mit unseren Ballettstangen: Yoga & More bietet seit neustem auch „Yoga Barre Fusion Kurse“ an – eine Fusion aus Yoga und Ballett. Wir statteten das Studio mit unseren mobilen Ballettstangen MAURICE sowie unseren Wandhalterungen ARABESQUE-DOPPELT (inklusive unserer natürlichen Holzstangen) aus. Wir glauben, somit wurde dem „Tempel der Sinne“ etwas mehr Sinnlichkeit hinzugefügt.

Warum sie also nicht ausprobieren? Besuche das Yoga & More Studio in Berlin und lasse dich von seinem freundlichen, kompetenten Fachpersonal beraten oder genieße einfach nur die Atmosphäre in der Lounge bei einer beruhigenden Tasse Tee. Vergesse nicht, dass Yoga nicht bedeutet sich von der Welt abzukuppeln, sondern ein tieferes Verständnis zu erreichen, und zwar durch uns selbst.

Pin It on Pinterest