Produkte / Professionelle Spiegel

Amadeus, der professionelle Wandspiegel mit Einlässen für Ballettstangen

Der Amadeus ist ein professioneller Spiegel zur Kombination mit den wandmontierten Ballettstangen von Dinamica Ballet. Dieser Spiegel verfügt über die erforderlichen Einlässe zur Montage der Ballettstangen-Wandhalterungen Arabesque. Verfügbar in den Maßen 2 x 1 m und 1,7 x 1 m, harmoniert Amadeus perfekt mit der wandmontierten Ballettstange und wird dank seines klaren Spiegelbildes zum unerlässlichen Werkzeug für die Perfektionierung Ihrer Fertigkeiten und die wirtschaftliche Nutzung der räumlichen Gegebenheiten.

Espejo de ballet Amadeus compatible con soportes Arabesque

Espejo de ballet Amadeus compatible con soportes Arabesque

Espejo de ballet Amadeus compatible con soportes Arabesque

Nutzen Sie Ihren Raum auf optimale Weise

Wenn es um die gelungene Kombination von Wandspiegeln und wandmontierten Ballettstangen geht, ist Amadeus die richtige Antwort. Der 20 x 10 cm große Einlass im Wandspiegel ist so ausgeführt, dass die Montage beider Elemente – Wandspiegel und Ballettstange – die Gesamtstruktur in keinster Weise belastet oder schwächt. Die Wandplatte der Arabesque fügt sich perfekt in die Öffnung im Spiegel ein und wird so an der Wand montiert, dass sie an keinem Punkt auf dem Spiegel lastet.

Dieses maßgeschneiderte System und die Glasstärke von 4 mm sorgen für maximale Sicherheit. Frei im Raum positionierte Akteure können das Gesamtbild ihrer Darbietung mit diesem Spiegel genau und verzerrungsfrei beobachten.

Ein Sicherheitsspiegel mit Splitterschutz

Die Stärke des Glases, der schützende Aluminiumrahmen und die sichere Wandaufhängung verleihen dem Amadeus außergewöhnliche Bruchfestigkeit. Damit es selbst bei erheblichen Schlagwirkungen nicht zu Verletzungen kommt, ist der Spiegel mit einem Schutzfilm versehen, der verhindert, dass sich bei einem Aufprall Splitter lösen und die Anwesenden in Gefahr bringen. Der Amadeus erfüllt alle Anforderungen der Europäischen Norm EN-6060 für Schutz und Sicherheit.

Kleine Details, großer Unterschied

Die rostfreie Wandaufhängung und der Spiegelrahmen verfügen über ein montagefreundliches System, mit dem sich der Spiegel einfach und sicher einhängen lässt. Durch die Montage oberhalb der Fußleiste liegt die gesamte Spiegelrückseite an der Wand auf und das Gewicht des Spiegels verteilt sich so gleichmäßig. Dies ermöglicht die einheitliche Ausrichtung beliebig vieler Spiegel zur Kreation durchgehender Raster-Spiegelwände. Der den Spiegel vollständig umfassende Aluminiumrahmen und die passgenauen Einlässe für die Stangenhalterungen bieten den Spiegelwandsegmenten Schutz und ermöglichen deren sichere, einheitliche Montage.

Dinamica Ballet achtet auf die kleinen Details. Daher ist auch der Amadeus passend zu den Farben unserer wandmontierten Ballettstangen in den Farben Schwarz und Silber erhältlich. Zur umfassenden Anpassung der Anlage an Ihre Bedürfnisse und Wünsche sind unsere Spiegel, Wandhalterungen und Holzstangen auch separat verfügbar. Selbstverständlich lässt sich der gerasterte Amadeus zur Schaffung strukturierter Spiegelwände mit dem glatten Tanzspiegel Figaro kombinieren.

Mehr zu diesem Produkt

Produkt SKU:

  • SKU 200×100 cm. Rahmen in Silber: 30592121
  • SKU 170×100 cm. Rahmen in Silber: 30592122
  • SKU 200×100 cm. Rahmen in Schwarz: 30592131
  • SKU 170×100 cm. Rahmen in Schwarz: 30592132

Materialien:

  • 4 mm Hochsicherheitsspiegel mit EN 60601-1 Zertifikat.
  • Aluminiumrahmen
  • Wandhalterungen aus verzinktem Stahl
  • 20 x 10 cm Zentimeter Öffnung mit Silber oder schwarzer Rahmen.
  • Wandhalterungen aus verzinktem Stahl.
  • OptionalerRasterung zu 10 × 5 cm

Gewicht:

  • 200 x 100 x 2.5 cm: 27 kg
  • 170 x 100 x 2.5 cm: 23 kg

Schrauben und Werkzeuge:

  • Metallhalterungen x2
  • Dübel SX-6 x4
  • Schrauben 4 x 35 mm x4
  • Der Spiegel muss an den mitgelieferten Metallhalterungen Befestigt werden.
  • Die Montagepunkte des Spiegels vermessen und markieren.
  • Sicherstellen, dass der Abstand zwischen dem Boden und derUnterkante des Spiegel-Alurahmens mehr als 7 cm, also mehr als die Breite einer gängigen Fußleiste beträgt.
  • Die Montagepunkte (A) der Metallhalterungen markieren. Die geeignete Position ist 130 x 66 mm, gemessen vom Rand desSpiegels (siehe Abbildung).
  • Die Metallhalterung als Orientierungshilfe anlegen und vier Löcher mit 6 mm ø bohren.
  • Die S6 Dübel in die Bohrungen einsetzen und die Metallhalterungen mit den dafür vorgesehenen Schrauben befestigen.
  • Den Spiegel anheben und in die Metallhalterungen einhängen.
Instrucciones Fígaro
  • Die Wandhalterung in der Öffnung des Spiegels anlegen und die Punkte für die Bohrungen markieren (vier je Wandhalterung).
  • Den Spiegel von der Wand nehmen.
  • Vier Bohrungen anbringen je Wandhalterung und die vorgesehenen S8 Dübel einsetzen.
  • Den Spiegel erneut einhängen. Sicherstellen, dass sich die Halterungen in die Einbuchtungen des Rahmens einfügen und den Spiegel erst loslassen, wenn er sicher an den Halterungen hängt.
  • Die Arabesque Wandhalterungen an den vorgesehenen Stellen anschrauben.
  • Zum Abschluss die Holzstangen sorgfältig anschrauben.
  • Die Öffnung im Spiegel bietet einen vertikalen Spielraum von 3 cm zur Montage vonDoppel-Wandhalterungen und von 5 cm für einfache Wandhalterungen.

    Wir möchten, dass Sie Ihr Projekt umsetzen

    Bei Fragen, wenn Sie einen maßgeschneiderten Kostenvoranschlag wünschen oder wenn Sie mit unserer Technischen Abteilung Kontakt aufnehmen möchten, schreiben Sie uns einfach.

    Kontaktdetails







    Daten