Projekte

Das Athener Konservatorium Projekt

Das Athener Konservatorium wurde 1871 gegründet und ist somit das älteste und bedeutendste Institut für Darstellende Kunst in Griechenland. Dieses Institut bietet unter anderem Musik- und Schauspielkurse an und wurde schon von zahlreichen renommierten Künstlern besucht die ihren Abschluss dort absolviert haben.

Das weithin als Odeion bekannte Athener Konservatorium ist Teil eines größeren städtischen Bebauungsplans, der nicht realisiert wurde. Trotz des frühen Baubeginns im Jahre 1969, wurde nur das Konservatorium fertiggestellt und im Jahre 1980 als öffentliche Einrichtung anerkannt. In 2016 wurden weitere Renovierungen getätigt. Dank einer großzügigen Spende der NEON Organisation für die Förderung der darstellenden Künste wurde der Erdgeschoss des Konservatoriums renoviert und zum ersten Mal seit seinem Baubeginn genutzt.

Dort befindet sich jetzt ein Ausstellungsraum mit einem Amphitheater. Das Athener Konservatorium verfügt außerdem über höhenverstellbare mobile Ballettstangen ISA von Dinamica Ballet.

Pin It on Pinterest